BAUMSCHULE

spazieren, staunen, kaufen – seit mehr als 75 Jahren kümmern wir uns um das pflanzliche Wohl.
Am Anfang waren die Erdbeeren: 1935 pflanzte unser Grossvater Franz Vonderstraß auf dem Lehener Berg die
ersten Setzlinge auf seinen Feldern und legte damit den Grundstein für unser Familienunternehmen. Nach dem
Tode von Grossvater Franz übernahm Clemens Vonderstraß die Baumschule und erweiterte das Sortiment auf
alle Pflanzen für den Privatgarten, oder das öffentliche Grün.
Heute können Sie bei uns alle winterharten Pflanzen von Rosen über Heckenpflanzen, Bäume und Obst bis hin
zu Staudengewächsen, Rhododendron und Ziersträuchern kaufen. Um Aufzucht und Pflege kümmern wir uns, nach unseren Eltern Christel und Clemens Vonderstraß, in dritter Generation. Unser Bestreben ist es, eine „grüne Lunge für Freiburg zu sein“ und dafür zu sorgen, dass jeder Besuch in der Baumschule für Sie zu einem kleinen Erlebnis wird. Wir wollen Sie nicht durch Masse gewinnen, sondern stehen mit unserem Namen für Qualität und fachliche Kompetenz.